Handballverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Prävention im Fokus: Achtsamkeit, Aufklärung, Handlung

Veranstaltungsnummer: PSG 24-02
Veranstaltungstyp: Workshop

Mindestanzahl Teilnehmer: 5
Verfügbare Plätze: 100  (82 frei)
Wartelisten-Plätze: 20  (20 frei)
Anmeldeschluss: 29.02.2024

01.03.2024 18:00 bis 01.03.2024 19:30
Veranstaltungsort
Online-Videokonferenz (Niedersachsen)
 

Veranstaltungsleiter/Referenten
Borchers, Sarah

Die Sicherheit und das Wohl unserer Mitglieder sollten im Fokus eines jeden Sportvereins stehen. Um dieses Ziel bestmöglich zu erreichen, muss eine Kultur der Aufmerksamkeit etabliert werden.
Dieser Workshop gibt einen ersten Einblick in das Themenfeld Prävention sexualisierter Gewalt im Sport und bietet die Möglichkeit, sich über das aktuelle Verfahren des Handballverbandes, die Rolle von Vertrauenspersonen sowie bewährte Abläufe im Verdachtsfall zu informieren. Wir klären Fragen wie: Wie erkenne ich Anzeichen für sexualisierte Gewalt bei Kindern? Wie sollte ich in Verdachtsfällen handeln, und welche Schritte sind weiterhin notwendig?

Dieser Workshop zielt darauf ab, für das sensible Thema der sexualisierten Gewalt im Sportverein zu sensibilisieren, grundlegende Informationen zu vermitteln und die Möglichkeit zu geben, mehr Handlungssicherheit zu erlangen. Das Seminar ist offen wir alle Interessierten.

Gemeinsam setzen wir ein starkes Zeichen für eine sichere und respektvolle Sportumgebung.

Zulassungsvoraussetzungen

Das Web-Seminar wird online über Zoom durchgeführt und über einen geschlossenen Bereich in edubreak geleitet. Die technischen Voraussetzungen für eine Teilnahme sind:

  • Internetfähiges Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone, ...) mit stabiler Internetverbindung

  • Kopfhörer bzw. Headset (erforderlich) oder Lautsprecher und Mikrofon (kann ggfs. zu Rückkopplungen führen)

  • Webcam für Videoübertragung (erwünscht)

Ein Systemtest ist über das Zoom-Test-Meeting unter https://zoom.us/test möglich. Beim Zugang über Android oder iOS-Geräte empfehlen wir die Installation der Zoom-App.
 

Ansprechperson

Sarah Borchers
sarah.borchers@hvnb-online.de
0511 98 99 523

Handballverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Maschstraße 20
30169 Hannover
www.hvnb-online.de

Die Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. ist bereits abgeschlossen, es besteht keine Anmeldemöglichkeit mehr.