Handballverband Niedersachsen-Bremen e.V.
HR Hannover-Weser-Leine
JSR-Ausbildung Baustein 2

Veranstaltungsnummer: HRHWL-JSR-BS2-04/2023
Veranstaltungstyp: Junior-Schiedsrichter I

Mindestanzahl Teilnehmer: 10
Verfügbare Plätze: 20  (4 frei)
Wartelisten-Plätze: 5  (5 frei)
Anmeldeschluss: 30.06.2023
Ansprechpartner
Oliver Mayer, E-Mail: MayerO@t-online.de

01.07.2023 09:00 bis 01.07.2023 13:00
Veranstaltungsort
Emmerthal Sporthalle (HR Hannover-Weser-Leine)
Neue Strasse , 31860 Emmerthal
[Routenplaner...]

Veranstaltungsleiter/Referenten
Rutetzki, Jan

Dies ist der JSR Baustein 2.







Der Junior-Schiedsrichter Schein ist die Möglichkeit für 12 - 16 Jährige erste Erfahrungen als Schiedsrichter*in zu sammeln. Die JSR dürfen nach Erhalt des Scheins im Rahmen des Spielbetriebs Minis - D Jugend pfeifen. Es sollte dabei immer auf eine ausreichende Betreuung durch den Heimverein geachtet werden.







Der Weg über den JSR zum "großen" Schiedsrichterschein beeinhaltet 4 Bausteine.



1. "JSR Baustein 1": Hier wird Spielerisch die Theorie vermittelt



2. "JSR Baustein 2": Hier wird ein D Jugend Turnier ausgetragen, in welchem die angehenden JSR  in einem geschützen Rahmen ihre ersten Erfahrungen sammeln dürfen. Achtung hier sollten die JSR von den jeweiligen Heimvereinen der JSR mit einem z.B. schwarzen Schiri-Trikot ausgerüstet werden.







--> Wenn Baustein 1 & Baustein 2 abgeschlossen sind, hat man den JSR Schein.







3. Nach der ersten Saison findet ein weiteres Treffen mit den JSR statt, in welchem Erfahrungen & Erlebnisse ausgetauscht werden, Probleme angesprochen werden können und auch die Regeln nochmals gefestigt werden.



4. Im zweiten Jahr des Besitzes des JSR - Scheins kann nun der letzte große Schritt hin zum Schiedsrichterschein erfolgen. Der "Überführungsbaustein". Erst werden die Reglen wie z.B. 8 & 16 besprochen & im Anschluss das erste C Jugend Spiel gepfiffen.







Mit Abschluss des Überführungsbausteins erhalten die JSR ihre SR Lizenz und dürfen nun auch im gesamten Spielbetrieb eingesetzt werden. Auch hier ist insbesondere zu Beginn wichtig, dass die SR von den Heimvereinen weiterhin auf ihrem Weg begleitet werden.







Bei Fragen gerne bei Oliver Mayer (0170 88 150 53) melden.



 

Die Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. ist bereits abgeschlossen, es besteht keine Anmeldemöglichkeit mehr.